also erst mal wie ich schon auf meiner startseite gesagt habe besitze ich zwei unbeschreiblich tolle pferde!das ist in erster line mein aller größtes hobbie und in zweiter line die schönset verpflichtung die man sich vorstellen kann.mein pony das übrigens den namen prinz trägt ,habe ich als ich fünf jahre alt war zu weihnachten bekommen.  es war bis heute das schönste weihnachtsgeschenck meines lebens (ich glaub das is auch sehr schwer zu toppen)!es ist ein 1,20 kleines welsh-mountain pony,es ist ein schimmel und hat eine lockige mähne und einen ebenfalls gelockten schweif.ich habe auf ihm damals reiten gelernt und ich schäme mich heute für einige sachen die ich ihm damals zugemutet hab aber ich glaube das hat uns trotzdem auf irgend eine weise weiter gebracht schließlich muss man ja auch seine erfahrungen machen.....auch wenn´s für mich nicht immer einfachmit ihm war und umgekehr sicher auch ,ist er mein ein und alles selbst in der zeit wo ich angst vor ihm hatte und ich wirklich nur runter geflogen bin und zwar in hohem bogen hab ich ihn bis ins unermessliche geliebt!!!!!!!!!!!vor zwei jahren musste ich ihn leider aufhören zureiten,auf grund meines gewichtes und meiner größe!man will ja auch nicht seinem liebsten tier nicht den rücken kaputt machen nur weil man nicht darauf verzichten kann von ihm weiter über stock und stein getragen zu werden mit ihm zusammen über die hindernisse zufliegen und in einem halsbrecherichen tempo durch den tigi zu fetzen mit der ilki zusammen auf der smirni!es waren echt schöne tolle und sehr wertvolle jahre für mich mit ihm zusammen...ihr könnt euch sicher vorstellen wie schwer es für mich war mit ihm abzuschließen und ich bin auch echt froh das ich eine ganze menge nett menschen auf dem hof kennen gelernt habe,die mir einfach immer geholfen haben wenns mir mal wieder schlecht ging oda auch bei reiterlichen fragen immer für mich da waren....aber nicht nur quatschen über pferde ist mit solchen besonderen menschen wie die es sind möglich nein pizza essen,kino,was trinken gehn,dvd abende,baggersee oder einfach nur zum shoppen verabreden ist eigentlich immer drin!und das ist echt immer wieder total lustig!!!einen ganz lieben gruß an alle meine freunde vom hof!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!ihr seid echt klasse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ja dann vor ca. einem jahr habe ich lucky loverboy kennen gelernt....er ist ein echt hübsches pferd von einer größe von1,58.außerdem ist er ein reinrassiger anglo araber auf gut deutsch er hat sehr viel power die ich allein niemals gebändigt bekommen hätte...bei dieser gelegenheit ein ganz dickes danke schön an die babsi die sich trotz ihrem kleinen manuel ziemlich oft für mich zeit nehmen konnte und mir sehr intensiv geholfen hat!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!ja...nach einem 3/4 wo ich nur vom boden gearbeitet habe konnte ich mich endlich auf dieses für mich wilde und auch irgendwo auch unberechenbare pferd setzten. ich glaube zu diesem zeitpunkt war es einfach sehr schwer für mich dieses pferd einzuschätzen ,obwohl ich mich sehr intensiv mit ihm beschäftigt hatte und auch zu seiner neuen bezugsperson für ihn geworden bin.es war eine harte zeit für uns beide aber für mich war es auch eine große herrausforderung und ich liebe herausforderungen,weil ich auch der meinung bin,dass man mit seinen aufgaben wächst!na jadann kam wieder ein sogenannter schlag ins gesicht und zwar von der neuen freundin des besitzers....nachdem ich nun angefangen hatte lucky zureiten kam die neue freundin des besitzers und war der ansicht das sie ja jetzt auch das recht habe lucky jederzeit zu reiten.ich konnte das weder aktzeptieren noch tolerieren vor allem die härt fand ich einfach das sie selber auch noch ein eigenes pferd hatte das sie,meiner meinung nach,total verzogen hatte!!!!!da ich so aufgebracht darüber war das sie nun meinen lucky reiten wollte hatte ich einen streit mit iht...da ich bei sowas sehr schnell aufbrause kam es auch dazu das ich ihr sachen an den kopf geworfen habe die ich so eigentlich nicht sagen wollte....na ja es endete also in einer schreierei!gott sei dank ist der besitzer 2 tage später mit dieser frau die ich heute immer noch nicht wirklich leiden kann^^nach berlin in urlaub gefahren...mh...ja das end vom lied ist das sie zusammen zurück kamen aber sie schon in berlin schluss gemacht hatten....-ich hab luftsprünge gemacht,dass könnt ihr euch nicht vorstellen......,na ja 2 wochen später kam dann der besitzer zu mir und meinte er würde lucky jetzt verkaufen wollen ja und so kam es das ich nun slolze besitzerin zweier pferde bin!!!!